Aktuelles

Immer auf dem Laufenden sein – hier findest Du Aktuelles vom Jonglieren. Auch der Spaß und Veranstaltungen außerhalb der Sporthalle kommen nicht zu kurz.

.

.

.

Ferienpass Aktion 2022

Waveboard fahren

Fr. 15.07.22 16:45 – 18:45 Uhr

Fr. 05.08.22 15:30 – 17:30 Uhr

ab 7 Jahre

Für Anfänger und Fortgeschrittene, die einfach Lust am Waveboard fahren haben. Wir, Jongleure von der Jongliergruppe „Schmeiß weg“, bauen verschiedene Parcours und Hindernisse auf und versuchen gleichzeitig auch unterschiedliche Jongliergegenstände durch die Luft zu wirbeln.

Anmerkung: Sollte kein Waveboard vorhanden sein, dann bitte bei mir melden. Wir können nur eine begrenzte Anzahl zur Verfügung stellen. Falls Ihr Kind doch nicht zur Waveboard Aktion kommen kann, bitten wir dieses spätestens 24 Stunden vor der Aktion abzusagen. Dann haben andere Kinder noch die Möglichkeit nachzurücken und wir aus organisatorischer Sicht können uns besser darauf einstellen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aktuelle Angaben unter Vorbehalt getätigt werden und es auch kurzfristige Änderungen aufgrund der covid19-Pandemie geben kann. Allerdings werden wir unsere Angebote natürlich auch den jeweiligen Bestimmungen anpassen und mit den angemeldeten Teilnehmern ggf. Änderungen kommunizieren.

.

Postsportverein, Ziegelmasch 19, in Alfeld

Turnschuhe und Waveboard, sofern vorhanden

.

Anmelden bitte über:

https://ferienpass-alfeld.de

.


.

Ferienpass Aktion 2022

Jonglieren

Fr. 22.07.22 15:30 – 17:30 Uhr

Fr. 12.08.22 15:30 – 17:30 Uhr

ab 6 Jahre

Die Jongliergruppe „Schmeiß weg“ lädt Euch ein, gemeinsam mit uns viele Dinge durch die Lüfte zu wirbeln. Wir werden mit Tüchern, Bällen und Keulen, Tellern und Ringen, Diabolos und vielem mehr jonglieren. Stehen auf dem rollenden Rola Bola und fahren mit den Einrädern und Waveboards durch die Halle.

Falls Ihr angemeldetes Kind doch nicht zum Jonglieren kommen kann, bitten wir dieses spätestens 24 Stunden vor der Aktion abzusagen, bzw. aus der Liste herauszunehmen. Dann haben andere Kinder noch die Möglichkeit nachzurücken und wir aus organisatorischer Sicht können uns besser darauf einstellen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aktuelle Angaben unter Vorbehalt getätigt werden und es auch kurzfristige Änderungen aufgrund der covid19-Pandemie geben kann. Allerdings werden wir unsere Angebote natürlich auch den jeweiligen Bestimmungen anpassen und mit den angemeldeten Teilnehmern ggf. Änderungen kommunizieren.

.

Postsportverein, Ziegelmasch 19, in Alfeld

Turnschuhe, sowie Jonglier Utensilien und Einräder, sofern vorhanden

.

Anmelden bitte über:

https://ferienpass-alfeld.de

.


.

Ferienpass Aktion 2022

Einrad fahren

Fr. 29.07.22 15:30 – 17:30 Uhr

Fr. 19.08.22 15:30 – 17:30 Uhr

ab 6 Jahre

Einrad fahren, das ist ein ungewöhnlicher Sport – ja und wie macht man das genau? Wie startet oder bremst man? Wie fährt man in die Kurven oder einen Parcour entlang? Kann man rückwärtsfahren oder auf der Stelle stehen bleiben oder sogar beim Fahren jonglieren? Das könnt Ihr, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene alles mit uns Jongleuren von der Jongliergruppe „Schmeiß weg“ an diesem Nachmittag lernen. Anmerkung: Sollte kein Einrad vorhanden sein, dann bitte bei mir melden. Wir können eine begrenzte Anzahl zur Verfügung stellen.

Falls Ihr Kind doch nicht zur Einrad Aktion kommen kann, bitten wir dieses spätestens 24 Stunden vor der Aktion abzusagen, bzw. aus der Liste herauszunehmen. Dann haben andere Kinder noch die Möglichkeit nachzurücken und wir aus organisatorischer Sicht können uns besser darauf einstellen. Aufgrund der covid19-Pandemie müssen wir die Teilnehmeranzahl beschränken, da wir einen Mindestabstand von 2 Metern einhalten müssen. Desinfektionsmittel steht dann bereit.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aktuelle Angaben unter Vorbehalt getätigt werden und es auch kurzfristige Änderungen geben kann. Allerdings werden wir unsere Angebote natürlich auch den jeweiligen Bestimmungen anpassen und mit den angemeldeten Teilnehmern ggf. Änderungen kommunizieren.

.

Postsportverein, Ziegelmasch 19, in Alfeld

Turnschuhe und Einräder, sofern vorhanden

.

Anmelden bitte über:

https://ferienpass-alfeld.de

.


.

Auftritt im Juli 2022 im Alloheim Senioren-Residenz in Einbeck

Beim Sommerfest in der Seniorenresidenz konnten fünf kleine und große Jongleure das Publikum mit ihrem unterschiedlichsten Jonglier-Equipment begeistern.

Egal ob sich die Teller drehten, die Bälle durch die Luft flogen, oder das Rola Bola zum Schwingen gebracht wurde. Das Programm war vielfältig und unterhaltsam.

Den krönenden Abschluss bildete dann die Einrad- und Hocheinrad Show mit gleichzeitigem Teller drehen und Balljonglage und vielen weiteren Formationen mit Ringen, Stangen und Hütchen.

.


.

Auftritt bei der Ferienpassaktion Tischtennis vom Post SV im Juli 2022

Vorher wurden, mit einigen Tischtennisspielern, fleißig Jonglierbälle aus Luftballons gebastelt und ein wenig die ersten Grundtechniken vermittelt.

Dann kamen zum Abschluss der Tischtennis-Ferienpassaktion vier Jongleure zu einem kleinen Überraschungsauftritt und beeindruckten das junge Publikum mit unterschiedlichster Jonglage von Bällen, über Diabolos bis hin zu den Poi und vielem mehr. Zum Abschluss kam es dann zu der, von den Kindern selbst erdachten, Einrad- und Hocheinrad Choreografie mit Vorführung in der Postsporthalle.

Es war ein schöner Anblick, dass beide Sparten gemeinsam in der Halle aktiv tätig waren. Mittig standen noch die Tischtennisplatten und an den beiden Stirnseiten lagen unsere Jongliersachen, sowie Einräder und Hocheinräder.

.


.

Auftritt beim Erdbeerfest im Seniorenheim des DRK in Banteln im Juli 2022

Neun Kinder, Jugendliche und Erwachsene Jongleure machten sich auf den Weg nach Banteln, um dort die Bewohner und ihre Gäste beim Erdbeerfest mit ihrer Jonglage zu unterhalten. Abwechslungsreich, und dies bis hin zu den hintersten Tischen, zeigten die Jongleure ihr Bühnenprogramm.

Farbenprächtig waren nicht nur ihre Jonglierrequisiten, sondern alle Kinder und Jugendliche präsentierten sich nun auch das erste Mal in ihren gemeinsamen neuen T-Shirts.

Nach dem gelungenen Nachmittag, hieß es dann alles Equipment schnell wieder einpacken, denn es wartete in der Postsporthalle in Alfeld die erste Ferienpassaktion in diesem Sommer auf die Jongleure.

.


.

Auftritt bei der Mitgliederversammlung des Post SV Alfeld im Juli 2022

Stolz präsentierten die zwei Sportler des Jahres 2021 von der Jongliersparte nach ihrer Ehrung den Mitgliedern der Versammlung in der Sporthalle ihr gemeinsames Hobby: das Einrad und Hocheinrad fahren.
Eine extra dafür ausgearbeitete Kür konnten sie so den Zuschauern mit der langen Stange, den großen und kleinen Ringen, auf dem Parcour und der Einrad – Holzbahn zeigen.

.


.

Auftritt im Juni 2022 bei der Mittenwalder Kirche

Beim „Diner en vert“ der Jagdhornjägerschaft Alfeld

Ein rundum gelungener Auftritt mit Leuchtjonglage und Feuerschow

.

.

.

.

Es begann mit Anbruch der Dämmerung und den Leuchtbällen. Die Jugendlichen und Erwachsenen Jongleure liefen dabei jonglierend zwischen dem Publikum herum. Anschließend ging es leuchtend vor und auf dem Plateau weiter mit den Keulen, Flowersticks, Glühwürmchen, Poi und Diabolos.

Dann wurde aus der Leuchtshow eine Feuerjonglage.
Imposant, vor der Rückseite der Mittenwalder Kirche und auf einer erhobenen Fläche, kam nun, bei zunehmender Dunkelheit, die anschließende Feuerjonglage zur Geltung.
Mit allem, was die Jongleure brennend durch die Luft wirbeln konnten.
Bälle, Flowerstick, Diabolo, Poi, Fackeln und die Fächer.

Einen gemeinsamen Abschluss machten die sechs Jugendlichen und Erwachsenen Jongleure dann mit dem Feuerspucken, hinaus in die dunkle Nacht.

.

.