Sie sind hier: Start Neuigkeiten Hygiene- und Verhaltensregeln Nutzung Postsporthalle
PDF Drucken E-Mail

                   



Hygiene- u. Verhaltensregeln für die Nutzung der Postsporthalle:

  • ·        Nur symptomfreie Personen dürfen die Spielstätte betreten und nutzen.
  • ·        Beim Betreten der Halle ist ein Mindestabstand von 2 Metern einzuhalten. 
  • Bei Zu- u. Abgang zur/aus der Halle ist Mund-Nasen-Schutz zu tragen. 
  • Die Umkleideräume können unter Einhaltung der Abstandsregeln genutzt werden. Die Duschen und Toilettenräume können einzeln genutzt werden. 
  • Die Sanitärräume werden durch den Verein täglich gereinigt und die Kontaktflächen wie Türgriffe desinfiziert. 
  • Die Duschen sind von dem/der Nutzenden nach Gebrauch eigenständig zu desinfizieren.
  • ·        Die genutzten Spielgeräte sind nach Benutzung zu reinigen bzw. zu desinfizieren. Reinigungsmittel sind in der Postsporthalle vorhanden.
  • ·        Jede*r Nutzende sollte vor Trainingsbeginn seine Hände waschen und desinfizieren. Desinfektionsmittel sind in der Halle und den Toilettenräumen vorhanden.
  • ·        Derzeit steht die Halle nur zur Nutzung für den sog. "Individualsport" mit maximal zwei Personen oder Personen eines Haushalts zeitgleich zur Verfügung.
  • ·        Die Nutzenden haben die Halle alle 30 Minuten für mind. 5 Minuten ausreichend „quer“ durch zu lüften.
  • ·        Dokumentation: Jede*r Nutzende hat sich zu Beginn in einer Anwesenheitsliste einzutragen. 
  • Am Ende der Nutzung bestätigt er/sie mit seiner/ihrer Unterschrift, dass keine sichtbaren Beschädigungen vorliegen und alle Vorgaben des Post SV Alfeld zur Nutzung eingehalten worden sind. 
  • In der Liste werden zur Kontaktnachverfolgung Name, Vorname und Telefonnummer abgefragt. Nach drei Wochen werden diese Listen vernichtet.
  • ·        Jede*r Nutzende verpflichtet sich durch seine/ihre Unterschrift unter diese Vereinbarung die geltenden Corona Regelungen des Landes Niedersachsen und das Hygienekonzept des Post SV Alfeld einzuhalten. 
  • Bei Verstößen erfolgt ein vierwöchiger Ausschluss von der Hallennutzung. Sollte gegen den Post SV Alfeld wegen einer konkreten Zuwiderhandlung eines/einer Nutzenden ein Bußgeld verhängt werden, 
  • so verpflichtet sich die verursachende Person, dieses Bußgeld dem Post SV zu erstatten.



        Name:

 

        Vorname:

 

        Sparte:

 

 

--- ------------------------------------------                      --------------------------------------------------------

         (Unterschrift Hallennutzer*in)                               (Unterschrift Erziehungsberechtigte/gesetzl. Vertreter)

 

Stand: 30.01.2021

 
Joomla! Template by Red Evolution - Joomla Web Design